INFO

Aktuelles

01.12.2019

Aktion Heimspiel – Fußball ist für Alle da!

Aus der Kategorie: Aktuelles

Liebe Kleeblattfans,

für die einen ist es die oft zitierte schönste Nebensache der Welt, für andere gar der Mittelpunkt ihres Lebens. Wie auch immer ihr das Ganze für euch persönlich auslegen möchtet, der Fußball ist allgegenwertig und zieht einen Großteil unserer Gesellschaft in seinen Bann. Es wird wohl kaum eine Werkstatt oder ein Büro geben, in dem montags nicht über das sportlich Dargebotene vom Wochenende philosophiert, geschwärmt oder gezankt wird.

Glücklich darf sich dabei schätzen, wer zuvor live im Stadion mitfiebern konnte. Gemeinsam anfeuern, an den vergebenen Chancen verzweifeln, um dann doch noch zusammen das Siegtor in letzter Sekunde bejubeln zu dürfen. Plötzlich liegen sich wildfremde Menschen in den Armen und lassen ihrer Freude freien Lauf. Emotionen, welche vor dem TV Gerät unerreichbar sind und nochmal einen ganz anderen Blickwinkel auf das Fußballerlebnis zulassen.

Gerade deshalb ist es schwer zu ertragen, dass der regelmäßige Stadionbesuch nicht für alle Menschen so einfach realisierbar ist. Gesundheitliche oder finanzielle Einschränkungen verkomplizieren teils erheblich den Besuch eines Fußballspiels oder lassen diesen gar unmöglich erscheinen. Für eine Sitzplatzeintrittskarte im Ronhof bezahlt man mittlerweile mind. 28 € (Südkurve), mit entsprechender Anfahrt, einem Getränk und der Bratwurstsemmel im Stadion, kommt man ziemlich schnell auf knapp 50€ pro Person. Wenn man dabei zusätzlich bedenkt, dass für einige Menschen mit körperlichem und gesundheitlichem Handicap eine fachgerechte Begleitung erforderlich ist, sind das knapp 100€ für einen einfachen Spielbesuch.

Unser Anspruch ist es allerdings, möglichst vielen Kleeblattfans, welche Lust auf das Gemeinschaftserlebnis Fußball haben, den Stadionbesuch zu ermöglichen. Wir haben uns deshalb mit verschiedenen Fürther Akteuren aus den Bereichen Pflege-, Familien- und Kinder-/Jugendhilfe auseinandergesetzt und konnten einige Kooperationspartner für unser Anliegen gewinnen.

Im Rahmen der Aktion „Heimspiel – Fußball ist für alle da“ ist es unser Ziel die Partnereinrichtungen mit Rückrundendauerkarten für die aktuelle Spielzeit auszustatten. Um den finanziellen Aufwand stemmen zu können, rufen wir alle Kleeblattfans dazu auf unsere Aktion mit Spenden zu unterstützen. Aus diesem Anlass werden wir am letzten Heimspieltag des Jahres (07. Dezember SpVgg Fürth – VFL Bochum) extra angefertigte Fanschals für 10€ + X(Spende) verkaufen. Der komplette Gewinn kommt der Aktion zu Gute, wenn wir die Dauerkarten mit einigen Fanschals als Weihnachtsgeschenk an die Partnereinrichtungen überreichen werden.

Abschließend möchten wir noch betonen, dass wir die Kartenvergabe nicht auf dieses halbe Jahr beschränken wollen. Uns strebt bei entsprechender Nutzung und Nachfrage eine dauerhafte Partnerschaft vor, mit welcher wir die SpVgg tiefer in der Stadt Fürth und mit deren Menschen verwurzeln möchten. Neue Aktionen für entsprechende Saisondauerkarten sind also bereits in Planung.

Der Fußball kann Brücken bauen! Lasst uns zeigen, dass man Gemeinschaft nicht nur auf dem Rasen findet, sondern besonders auch drum herum auf den Tribünen im Ronhof. Helft also mit, sodass wir besonders vielen Kleeblattfans ein schönes Weihnachtsgeschenk machen können.

Fußball ist für alle da!

Gemeinsam nur nach vorne

Horidos 1000 – Aktion Heimspiel

Zurück zur Übersicht